AfD Gera wählt Dieter Laudenbach

Am Donnerstag wählte der Stadtverband der AfD Gera  Dieter Laudenbach mit großer Mehrheit zum Oberbürgermeisterkandidat. 

Neben 22 wahlberechtigten Mitgliedern waren Mitglieder des Kreisvorstandes Gera-Jena-Saale-Holzland, die Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner und Robby Schlund aus Wünschendorf, sowie Landeschef und Landtagsfraktionsvorsitzender Björn Höcke zu Gast.

Es verspricht, eine spannende Oberbürgermeisterwahl zu werden, bei der die reale Chance besteht, dass eine Großstadt von einem AfD-Oberbürgermeister angeführt wird. Das Wahlprogramm von Dieter Laudenbach wird am 21. Februar, 19 Uhr, in der Alten Brauerei 1880 am Stadtgraben vorgestellt.

 

Ich hoffe, dass unser schönes Gera diese Chance nutzt.

 

Ihr

Dr. Robby Schlund, MdB