Die Büchse der Pandora ist eröffnet! Statement Dr. Robby Schlund, MdB

Das erste Mal seit Ende des 2. Weltkriegs werden die Menschen auf dieser Welt
wieder in eine globale kriegerische Auseinandersetzung gezogen, die unsägliches
Leid in diese Welt bringen wird. Der faulende und sterbende US-
Kriegsimperialismus zeigt nun seine wahre, hässliche Fratze. Freiheit und Frieden
sind nur Makulatur, einfache Floskeln, womit die Menschen in Amerika und in der
ganzen Welt in einen Krieg getrieben werden sollen. Dieser wird am Ende
Millionen von Menschen das Leben kosten. Unzählige unserer Kinder werden zu
Hause und in den Schützengräben sterben und in die Flucht getrieben.
Die Büchse der Pandora ist eröffnet!
Die US geführte Koalition hat, wie „witzig“, am Freitag den 13. (Ortszeit),
Militärschläge gegen die Menschen in Syrien geführt. Das ist nicht nur ein Schlag
gegen die einfachen Menschen vor Ort sondern gegen alle friedliebenden
Menschen dieser Welt. Damit verstoßen sie nicht nur gegen das Völkerrecht,
sondern haben sich selbst als globale Kriegstreiber entlarvt.
Hoffen wir Menschen dieser Welt, dass der russische Präsident, wie bisher,
Umsicht und politisches Geschick im Management dieser Krise beweist. Wir
vertrauen auf ihn und er kann sich sicher sein, wir Deutschen werden alles tun,
dieses Debakel der westlichen Welt zu verurteilen.
Deshalb fordere ich, Dr. Robby Schlund, Mitglied des deutschen Bundestages
(MdB), die Bundesregierung unverzüglich auf, sich gegen diesen US-geführten
Krieg zu positionieren und damit den Menschen in Deutschland ein eindeutiges
Signal zu senden, dass Sie die Interessen des deutschen Volkes tatsächlich
vertreten.
Frau Merkel, Herr Maas u.a. der Bundesregierung:
Fordern Sie die USA, Frankreich und Großbritannien auf, den Angriffskrieg
gegen Syrien sofort zu beenden.
Positionieren Sie die Bundesrepublik Deutschland klar gegen eine direkte
und indirekte Beteiligung
Unterbinden sie sofort alle militärischen und logistischen Handlungen der
US-Streitkräfte und ihrer Koalitionäre auf deutschem Boden, die im
direkten oder indirekten Zusammenhang mit dem Angriffskrieg stehen
Sagen Sie, wie Sie die Menschen in Deutschland vor einem Krieg schützen
werden und erstellen Sie JETZT sofort einen nationales Katastrophen- und
Notfallmanagement
Holen Sie alle Bundeswehrsoldaten sofort aus den Auslandseinsätzen
zurück und bereiten Sie die Bundeswehr auf humanitäre Einsätze in
Deutschland vor.
Wer dieses auch so sieht, möge dieses Statement als Flugblatt weiterreichen und
teilen.
Dr. Robby Schlund